Nährstoffkreislauf Phosphor

Viele unserer Ressourcen sind nicht unbegrenzt vorhanden, umso wichtiger ist die regionale Kreislaufführung dieser lebensnotwendigen Nährstoffe wie zum Beispiel bei Phosphor.Die landwirtschaftliche Verwertung von Kompost, Klärschlamm und Klärschlammkompost bringt u.a. Stickstoff, Phosphor und Kalk ohne weite Transportwege regional und düngewirksam zurück in den Boden und zu den Pflanzen. Kostspielige und energieintensive Umwege über die Verbrennung des feuchten Klärschlamms (hoher Energieaufwand!) sowie die Rückgewinnung des Phosphors aus der Asche (chemische Prozesse!) entfallen.
Phosphor in organischen Düngern ist voll pflanzenverfügbar, zusätzlich wird der Aufbau von Humus gefördert und die Wasserspeicherfähigkeit der Böden verbessert.