3A Biogas im neuen Design

Der Auftritt von 3A Biogas erhielt ein modernes Relaunch, sowohl das Logo als auch die Homepage wurden komplett überarbeitet.  Dazu durchlief das Team für Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit der zuständigen Abteilung einen Zielformulierungsworkshop, nach dem in Zusammenarbeit mit der Agentur Eigenbrot aus Linz das neue Logo entstand.

Weiterlesen

Link Tipp: Ach du heilige Gülle!

"agrarheute" Magazin, Verfasser Norbert Lehmann

Einen äußerst amüsanten Beitrag zum Thema Kreislaufwirtschaft haben wir in der April Ausgabe des "agrarheute" Magazins entdeckt. Zitat Norbert Lehmann: "Jahrzehntelang nahm ich an, dass im Grunde jeder halbwegs Gebildete weiß: Tierische und menschliche Ausscheidungen sind ein prima Dünger. Dass Gülle oder Mist der Inbegriff von Kreislaufwirtschaft sind, hielt ich für Allgemeingut.

Weiterlesen

Corona Übertragung durch Klärschlamm?

Immer wieder gibt es Meldungen in den Medien, dass in Kläranlagen Corona Viren nachgewiesen werden, ja sogar Mutationen können durch das Monitoring auf verschiedenen Abwasseranlagen bestätigt werden. Was heißt das jedoch für unser Trinkwasser, bzw. ist das Virus auch noch im Klärschlamm enthalten und dann vielleicht sogar noch ansteckend?

Weiterlesen

Wintertagung 2021

Gemeinsam is(s)t man besser. Gemeinsam aus der Krise lernen.
Agrarpolitik
Wie jedes Jahr im Jänner war das Team der Düngeberatung auch heuer wieder gerne bei den Wintertagen des Ökosozialen Forums dabei. Leider dieses Mal nicht gemeinsam vor Ort, sondern jeder im Homeoffice vor seinem Computer. Gleich am Eröffnungstag der Agrarpolitik fand Stephan Pernkopf klare Worte, wie wichtig es ist, aus der Krise zu lernen, die Versorgung der Lebensmittelsicherheit in Österreich und Europa sollte oberste Priorität haben.

Weiter lesen

Bodenwasserschutztagung 2020

Online Webinar – 09.12.2020

Teilnehmer: Das Klärschlamm Team; Vortragender: Ing. Hannes Stockinger

Auch die normalerweise in St. Florian stattfindende Bodenwasserschutztagung, an der unser Team der Düngeberatung jährlich teilnimmt, ging heuer online über die Bühne.

Rezepte für eine nachhaltige Nährstoffversorgung am Beispiel Phosphor Nährstoffrecycling und Kreislaufwirtschaft – dieses Thema trifft genau unser Fachgebiet, daher wurden wir auch eingeladen, zum Thema „Regionale Klärschlamm Verwertung – Erfahrungen aus der Praxis“, einen Vortrag zu halten. 

Weiterlesen

Seite 2 von 2