Bodenwasserschutztagung 2020

Online Webinar – 09.12.2020

Teilnehmer: Das Klärschlamm Team; Vortragender: Ing. Hannes Stockinger

Auch die normalerweise in St. Florian stattfindende Bodenwasserschutztagung, an der unser Team der Düngeberatung jährlich teilnimmt, ging heuer online über die Bühne.

Rezepte für eine nachhaltige Nährstoffversorgung am Beispiel Phosphor Nährstoffrecycling und Kreislaufwirtschaft – dieses Thema trifft genau unser Fachgebiet, daher wurden wir auch eingeladen, zum Thema „Regionale Klärschlamm Verwertung – Erfahrungen aus der Praxis“, einen Vortrag zu halten.  

Weiter lesen

Ackerbautag Lambach/Burgkirchen

Online Webinar – 30.11.2020

Teilnehmer: Das Klärschlamm Team

Auch der jährlich stattfindende Ackerbautag der LK OÖ wechselte heuer ins virtuelle Format. Die Ergebnisse des pflanzenbaulichen Versuchsjahres wurden online über 300 Teilnehmern präsentiert. Die Vorträge und der Ablauf der Veranstaltung waren perfekt organisiert und sehr informativ.

Weiter lesen

Klärschlammtagung 2020

Online Webinar – 12.11.2020

Teilnehmer: Ing. Hannes Stockinger

Corona bedingt wurde heuer auch die alle zwei Jahre stattfindende ÖWAV Klärschlammtagung ins Internet verlagert, dennoch folgten viele Experten aus dem In- und Ausland den interessanten Vorträgen und spannenden Diskussionen.

Weiter lesen

Sabine und Richard unterstützen unser Team

Richard Haidecker

Seit Juli wird das Team der Außendienstmitarbeiter von Richard Haidecker aus Neukirchen an der Vöckla unterstützt. Neben seiner  hohen Kompetenz im administrativen Bereich hat er für die Tätigkeit als Düngeberater zusätzlich ein paar Ausbildungen absolviert: Landwirtschaftlicher Facharbeiter, Umweltbeauftragter und Controller im WIFI.

Seine Freizeit verbringt er gerne mit seiner Familie und in der Blasmusik Neukirchen.

Weiter lesen

Fachtagung pflanzenbauliche Verwertung von Gärrückständen aus Biogasanlagen

Bereits zum vierten Mal lud die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe zum Erfahrungsaustausch für die „Pflanzenbauliche Verwertung von Gärrückstünden aus Biogasanlagen“ auf.  Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Veranstaltung erstmalig virtuell abgehalten, dennoch war sie mit 160 Teilnehmern gut „besucht“.

Weiter lesen

Recycelter Phosphor aus Klärschlamm in Düngemitteln

Sichtweise eines Düngemittelherstellers

Wenn Klärschlamm nicht direkt landwirtschaftlich verwertet wird sollten zumindest seine Inhaltsstoffe nicht komplett verloren gehen- so die Sichtweise der Gesetzgeber.

Doch welche Anforderungen sind an so genannte „Phosphorrezyklate“ aus der Aufbereitung von Klärschlamm zu stellen, wie sieht die Logistik dazu aus, und ist das alles überhaupt wirtschaftlich?

Weiter lesen

Seite 1 von 3